Server, Netzwerk & Clients

Den letzten Tab im Firefox Browser schließen

Da ich gerne die Tabs schließe, die ich nicht mehr benötige, jedoch nicht den ganzen Firefox beenden möchte, schließe ich gerne auch den letzten Tab. Dies ist seit der Version 3.5 des Firefox Browsers nicht mehr so ohne Weiteres möglich, da auf dem letzten Tab das „x“ zum Schließen des Tab fehlt.

Das „x“ kann durch folgenden Eintrag in der userChrome.css wieder zum Vorschein gebracht werden:

/* Add tab-close-button to last tab*/
.tabbrowser-tabs[closebuttons=“alltabs“] >
.tabbrowser-tab > .tab-close-button {
display: -moz-box !important;
}
.tabbrowser-tabs:not([closebuttons=“noclose“]):not([closebuttons=“closeatend“]) >
.tabbrowser-tab[selected=“true“] > .tab-close-button {
display: -moz-box !important;
}

Die Datei userChrome.css ist standardmäßig nicht vorhanden und muss manuell im Profilordner in dem Verzeichnis „chrome“ erstellt werden. Am einfachsten ist es, die dort vorhandene Beispieldatei userChrome-example.css umbenennen und die Änderung vornehmen.

Nach dem Neustart des Firefox ist das „x“ im letzten Tab wieder vorhanden, schließt jedoch den ganzen Browser und nicht nur den Inhalt des letzten Tab. Dieses Verhalten können wir dem Firefox ganz einfach durch die Änderung des Wertes „browser.tabs.closeWindowWithLastTab“ von „true“ auf „false“ in der about:config abgewöhnen. Einfach in der Adressleiste about:config eingeben und den Wert auf „false“ ändern. Diese Änderung ist sofort aktiv.

Diese Anpassung wird auch bei Updates auf die aktuelle 3.6er Version des Firefox beibehalten.

 

Update 10.05.2011:
Die Änderung ist für den Firefox 4 vereinfacht worden. Ein Erstellen und Anpassen der userChome.css ist nicht mehr nötig, lediglich die Einstellung in der about:config muss angepasst werden.

Alternativ für das „x“ funktioniert auch das Tastaturkürzel „Strg. + w“

1 comment

  1. „Nach dem Neustart des Firefox ist das „x“ im letzten Tab wieder vorhanden, schließt jedoch den ganzen Browser und nicht nur den Inhalt des letzten Tab. Dieses Verhalten können wir dem Firefox ganz einfach durch die Änderung des Wertes „browser.tabs.closeWindowWithLastTab“ von „true“ auf „false“ in der about:config abgewöhnen. Einfach in der Adressleiste about:config eingeben und den Wert auf „false“ ändern. Diese Änderung ist sofort aktiv.“

    DANKE! Gut zu gebrauchen für Firefox 31.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *