Allgemein Blog Fotogalerie

Picture my day Day #6

Heute ist Picture my day Day wie ich durch einen Twittereintrag von Jens Stratmann erfahren habe. Neugierig, was sich dahinter verbirgt, habe ich bei Google einen Artikel der Vorstadtprinzessin gefunden, die ein wenig darüber verrät. Ins Leben gerufen wurde der PmdD damals von Basti. Das Prinzip ist ganz einfach, man zeigt einfach seinen erlebten Tag mit Bildern. Sprich immer Kamera oder Handy dabei und einfach das erlebte in Bildern wiedergeben. Für mich war klar, ich muss dabei sein.

Da meine Freundin die kleinen Kompakten mit im Urlaub hat und heute nur die Nikon D300s zur Verfügung gestanden hätte, habe ich mich dazu entschieden das iPhone 3GS dafür zu nutzen. Zwar sicherlich nicht das optimale Gerät dafür aber besser als nichts.

Hier die ersten Fotos meines heutigen Tagesablaufs. Weitere Fotos werden heute Abend bzw. Morgen Vormittag folgen.

17 comments

  1. joh, ich wusste dass diese antwort kommt, aber das schöne am iphone ist, dass nur 1* / jahr ein neues rauskommt und es kein problem sein sollte, es jährlich zu wechseln – zumindest als geschäftsführer … mache das spielchen jetzt schon seit 2007 .. freue mich jedesmal auf das neue

  2. Eigentlich ist das Iphone perfekt dafür 😀 Der Basti hatte nämlich damals den hintergedanken alles locker aus der Hüfte zu Fotografieren und keine Megahochwertigen Bilder zu machen. ^^ Also: Perfekter Start!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *